MobileIron und Samsung: AppConnect für Android macht Android-Geräte noch sicherer im Unternehmenseinsatz

MobileIron und Samsung kündigen neues Sicherheitsniveau für Android-Geräte an
Integration von Samsung KNOX und MobileIron AppConnect

MobileIron, ein führender Anbieter von Sicherheits- und Managementlösungen für mobile Apps, Inhalte und Geräte, hat die Zusammenarbeit mit Samsung bekanntgegben. Ziel dieser Zusammenarbeit sei die Integration der Containerisierungstechnologie AppConnect von MobileIron in die KNOX-Plattform, die mobile End-to-End-Sicherheitslösung von Samsung, die Unternehmen und Kunden erweiterten Schutz für Daten und Privatsphäre bietet. Durch diese Integration soll Kunden ein hohes Sicherheitsniveau bei der Nutzung von Samsung KNOX-fähigen Geräten geboten werden.

AppConnect für KNOX wird AppConnect und die KNOX-Plattform zu einer einzigen Lösung vereinen, mit der AppConnect-fähige Apps direkt die Sicherheitsfunktionen der KNOX-Plattform nutzen können. Die Samsung KNOX-Plattform bietet Hard- und Software-integrierte Sicherheit für erweiterten Schutz von Daten und der Privatsphäre. Durch die Fähigkeit, Unternehmens- und persönliche Umgebungen zu trennen, sind Kunden in der Lage, ein einziges Gerät für die Arbeit und die persönliche Nutzung zu verwenden.

"Mit AppConnect für KNOX bringen wir die Android-Sicherheit auf ein neues Niveau, was unserer Meinung nach besonders für unsere Kunden in streng regulierten Branchen nützlich sein wird", erklärt MobileIron-CEO Bob Tinker.

„Mit AppConnect für KNOX bringen wir die Android-Sicherheit auf ein neues Niveau, was unserer Meinung nach besonders für unsere Kunden in streng regulierten Branchen nützlich sein wird“, erklärt MobileIron-CEO Bob Tinker.

„Android wurde von den Kunden auf breiter Ebene angenommen und Unternehmen wollen dies im großen Maßstab unterstützen“, sagt Bob Tinker, CEO, MobileIron. „MobileIron war ganz vorne mit dabei, um Android unternehmensfähig zu machen. Mit AppConnect für KNOX bringen wir die Android-Sicherheit auf ein neues Niveau, was unserer Meinung nach besonders für unsere Kunden in streng regulierten Branchen nützlich sein wird.“

„Diese Zusammenarbeit führt zu einer engen Anpassung von MobileIron und Samsung, da die wachsende Bedeutung von Mobilitätsmanagement für Unternehmen weltweit wahrgenommen wird“, sagt Injong Rhee, Senior Vice President von KNOX Business, IT & Mobile Communications Division bei Samsung Electronics. „Wir freuen uns, unseren Kunden eine fortschrittliche Unternehmensmobilitätslösung bieten zu können, die KNOX-Hardware und KNOX-Sicherheitskonzepte in der Form der Containerisierungstechnologie AppConnect von MobileIron mit der Betriebssystemebene verbindet. Durch diese Integration können unsere Kunden die einheitliche, plattformübergreifende Erfahrung von AppConnect genießen und gleichzeitig den umfassenden Hardware-basierten Schutz von KNOX auf Samsung Galaxy-Geräten nutzen.“

Veröffentlicht in Anbieter, Betriebssysteme, BYOD, Lösungen, Mobile Business, Mobile Device Management, Mobile Enterprise Management, Mobile IT, Smartphone Verwaltung, Smartphones, Tablet-PC Getagged mit: , , ,