Erste tragbare SSD-Festplatte der Marke WD® vereint hohe Leistung mit Design

Western Digital Corporation, (NASDAQ: WDC), ein führendes Unternehmen im Bereich Storage-Technologie und -Lösungen, hat heute seine bisher schnellste tragbare WD-Festplatte vorgestellt, namens My Passport SSD. Laut Hersteller wartet die neue My Passport SSD mit beeindruckenden Lese- und Schreibgeschwindigkeiten sowie preisgekröntem Design auf. Sie wurde speziell für die Bedürfnisse professioneller Content Creators, aber auch für Technikliebhaber entwickelt und kombiniert außergewöhnliche Geschwindigkeit mit handlicher Größe. Selbst große Datenmengen sollen sich unterwegs problemlos verwalten lassen. 

Die neue My Passport® SSD von Western Digital

Die neue My Passport® SSD von Western Digital

Technische Spezifikationen
Mit Transferraten von bis zu 515 MB/s* ist die My Passport SSD die schnellste My Passport-Festplatte von WD. Diese neue, extrem schnelle Festplatte ist auf die USB Type-C™-Anschlüsse der neuesten Computergeneration ausgelegt und ist über ein USB-Typ-C-zu-Typ-C-Kabel mit USB 3.1 Generation 2 (10 Gbit/s) nutzbar. Über einen Adapter kann sie außerdem mit älteren USB-Typ-A-Anschlüssen verwendet werden, die noch an vielen Computern zu finden sind. Die My Passport SSD wurde für PCs entwickelt, ist kompatibel mit Macs und bietet dank 256-Bit-AES-Hardwareverschlüsselung und Passwortschutz hohe Sicherheit. Getestet aus Fallhöhen bis 2 Meter und Erschütterungen bis 1.500 G bietet die Festplatte außerdem Schutz für besonders wertvolle Daten.

Die My Passport SSD eignet sich dafür, große Foto- und Videobibliotheken schnell zu verwalten, Backups und wichtige Dokumente rasch zu sichern oder um unterwegs vom eigenen Laptop aus virtuelle Geräte zu steuern oder dessen SSD-Speicher zu erweitern. Die neue Festplatte ist mit einer Speicherkapazität** von 1 TB, 512 GB und 256 GB verfügbar. Im Lieferumfang ist die WD Backup-Software enthalten, mit der Nutzer ihre Daten automatisch sichern können.

Preis und Verfügbarkeit
Die My Passport SSD ist mit einer dreijährigen Garantie ausgestattet und weltweit im 2. Quartal 2017 bei ausgewählten Online- und Einzelhändlern verfügbar. Die unverbindlichen Preisempfehlungen des Herstellers für die My Passport SSD lauten wie folgt: € 399,99 für 1 TB, € 199,99 für 512 GB und € 129,99 für 256 GB.

* Für die Transferrate gilt: Megabyte pro Sekunde (MB/s) = 1 Million Byte pro Sekunde.

** Für die Speicherkapazität gilt: 1 Gigabyte (GB) = 1 Milliarde Byte und 1 Terabyte (TB) = 1 Billion Byte. Die insgesamt nutzbare Kapazität variiert je nach Betriebsumgebung.

Veröffentlicht in Anbieter, Lösungen, Security Getagged mit: , , , , , , ,