Cloud-basiertes SaaS Mobile Device Management von Codeproof Technologies

Codeproof liefert Cloud-basierte Sicherheit für mobile Geräte

Die Notwendigkeit zur Absicherung von Smartphones und anderen Mobilgeräten ist längst noch nicht in allen Firmen angekommen. Gerade kleine und mittelständische Unternehmen haben diesen Bereich noch nicht im Rahmen eines umfassenden Konzepts zur IT-Sicherheit umgesetzt. Oft werden auch die Investitionskosten für Technik oder Personal gescheut. Der amerikanische Mobile Security Provider Codeproof Technologies bietet mit seiner Cloud-basierten Mobile Device und App Management Suite hier eine Alternative, die keine Investition in zusätzliche Hardware erfordert und sich auch von IT-Laien konfigurieren und administrieren lässt. Die Codeproof Software-as-a-Service (SaaS) Sicherheits- und MDM Plattform basiert auf dem hoch skalierbaren Amazon EC2-Cloudsystem und bietet laut Hersteller Schutz gegen Cyber-Bedrohungen wie Viren und andere Malware. Unterstützt werden Smartphones und Tablets unter Google Android, Apple iOS sowie Amazons Kindle Fire. CodeproofArchitecture

Im Play Store von Google oder im App-Store von iTunes und Amazon stehen die entsprechenden Apps zum Download bereit. Ist die Software erst installiert, kann das Gerät über die Cloud angesteuert und gemäß den gewünschten Sicherheitsrichtlinien eingerichtet werden. Auf diesem Weg lassen sich auch die privaten Smartphones und Tablets von Mitarbeitern absichern und Unternehmensdaten schützen, wenn die Firma das Bring your own device-Prinzip (BYOD) verfolgt.

Der Cloudservice von Codeproof ist ein umfassendes Paket zur Sicherung und Verwaltung mobiler Geräte und gewährt jederzeit einen ortsunabhängigen Zugriff. „Unsere Kunden erhalten einen schnellen, nachhaltigen und kostengünstigen Zugewinn an IT-Sicherheit“, erklärt Satish Shetty, Gründer und CEO von Codeproof Technologies. Zu den Schlüsselfunktionen zählen:

  • Mobile Antivirusschutz: Schutz der Mobilgeräte vor Viren, Trojanern und anderer Malware
  • Geräteschutz: Ortung verlorener Geräte (Lost Device Detection), Sperren von Geräten (Device Lock), Entfernen von Daten auf den Geräten via Mobilfunk (Remote Kill)  und Datenverschlüsselung
  • Passwort- und App Restriktionen sowie Directory-basiertes Policy-Management
  • Remote Konfiguration von E-Mail, Wi-Fi und Virtual Private Networks (VPN)
  • Rollen-basiertes Admin-Management
  • Zentrale Verteilung und Management mobiler Apps (MAM)
  • iOS-Profile Over-the-Air installieren
  • Multi-Tenant Architektur
  • Erweiterbarkeit der Plattform über Entwickler APIs

Interessenten können sich auf YouTube einen Eindruck von Codeproof verschaffen: http://youtu.be/h1W3ojJvsVE.

 

 

Veröffentlicht in Allgemein, Lösungen, Mobile Device Management, Smartphone Verwaltung, Smartphones, Tablet-PC