Android im Unternehmenseinsatz

Das größte Problem des mobilen Betriebssystems Andorid sind laut der Informationsplattform für IT-Profis sysbus.eu nicht die Sicherheitslücken an sich sondern die Patch-Verteilung. Daher hat die Redaktion Anfang August eine Umfrage unter führenden Unternehmen der ICT-Industrie wie IBM, MobileIron, Bitdefender und AVG gestartet, ob BYOD mit Android gescheitert ist und Unternehmen ihre Mitarbeiter dazu drängen müssen, in Zukunft mehr auf Blackberry-, iOS- oder Windows Phone-Geräte zu setzen, oder  sich die Schwierigkeiten mit Android doch noch umfassend in den Griff bekommen lassen.

Lesen Sie, wie Mobility- und Sicherheits-Experten die Businesstauglichkeit von Android einschätzen.

Veröffentlicht in Anbieter, BYOD, Mobile Enterprise Management, Mobile IT Getagged mit: